Messerscharfe Eindrücke und Highend-3D-Lasersintern

09.06.2016

Das 3D-Lasersintern stand im Mittelpunkt des "messerscharfen" Treffens mittelständischer Unternehmer im Hause der Jäkel GmbH & Co.KG in Diemelstadt, einem führenden Hersteller von Messern, wenn es ums "Schneiden" im landwirtschaftlichen Bereich geht.

Jäkel GmbH & Co.KG in Diemelstadt - WIW-Unternehmertreffen

Rund 100 Mitarbeiter beschäftigt das in Diemelstadt ansässige mittelständische Unternehmen und wird in dritter Generation durch die Brüder Udo und Frank Jäkel geführt. Die "messerscharfen" Erzeugnisse werden mittels modernster Fertigungsverfahren und Maschinen hergestellt.

Messerscharfe Einblicke - Unternehmer zu Gast bei der JÄKEL GmbH & Co.KG Maschinenmesserfabrik

Europaweit zählt die JÄKEL GmbH & CO.KG zu den renommiertesten Unternehmen, wenn es um die Produktion von Maschinenmessern für die Erstausrüstung von Landmaschinen, Gartengeräten, Kommunal- und Nutzkraftfahrzeugen geht.

Jäkel GmbH & Co.KG - BetriebsbesichtigungBetriebsrundgang - WIW-Unternehmertreffen

Waren die Unternehmer bereits von der Vorstellung und Präsentation des Betriebes angetan, so beeindruckte der Betriebsrundgang mit den Jäkel-Brüdern noch umso mehr, denn die Gäste konnten in eine hochmoderne Fertigung Einblick nehmen, deren klare Strukturen und Abläufen jedem ins Auge fielen. Und so war man voll des Lobes für das hohe organisatorische und logistische Niveau des Unternehmens, "beindruckend" so der Tenor.
 
Industrieller Highend-3D-Druck für Prototypen, Ersatzteile und definierte Serien

Jürgen Blöcher, Gründer und Geschäftsführer der FKM Sintertechnik GmbH (Biedenkopf) gilt als Pionier für Selektives Lasersintern (SLS) und ist seit 1994 Teil eines revolutionären Umdenkprozesses in der Industrie. Waren es früher der Werkzeug- und Formenbau der die Konstruktionsregeln bestimmte, so verändert SLS-3D-Druck heute ganze Fertigungsverfahren.

Jürgen Blöcher - FKM Sintertechnik GmbH - WIW-Unternehmertreffen
FKM Sintertechnik GmbH - WIW-Unternehmertreffen

"Komplexe Geometrien lassen sich heute unmittelbar in Bauteile integrieren. Auch für dynamische Baugruppen, wie z.B. funktionsfähige Greifer benötigt  man durch 3D-Lasersintern deutlich weniger Arbeitsschritte. Die additive Fertigung vereinfacht die Konstruktion, spart Montagekosten und sichert die Lebensdauer", so Jürgen Blöcher als Gastredner des WIW-Unternehmertreffens.

Europas größte Produktion für Additive Manufacturing - FKM Sintertechnik GmbH - Kompetenz, Erfahrung und Leidenschaft

Mit einem auf über 30 Anlagen angewachsenen Maschinenpark und über 20 Jahre Erfahrung mit der Additive Manufacturing profitieren die Kunden der FKM von zahlreichen wertvollen vor- und nachgelagerten Dienstleistungen, sowie einem deutlichen Wissensvorsprung für funktionsfähige, additiv gefertigte Bauteile in Kunststoff und Metall.

Unternehmertreffen Jäkel - Marco Hoffmann von FRITZ Patent- & Rechtsanwälte, Arnsberg

Die neuen 3D-Technologien bieten Unternehmen neue und bisher ungeahnte Chancen. Aber so Marco Hoffmann von FRITZ Patent- & Rechtanwälte (Arnsberg): "Machen sie sich Gedanken darüber, über das was sie tun. Bestehende Patente, Designs oder Nachahmungen tangieren und verletzten die Rechte Dritter und das kann nicht nur Ärger, sondern oftmals hohe Strafen nach sich ziehen".

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum, beachten Sie mögliche Recht Dritter - Unwissenheit wird teuer, das muss nicht sein

Vor dem Hintergrund möglicher Gefahren ist es besonders wichtig, eigene designerische Leistungen effektiv gegen unerwünschte Nachahmungen zu schützen. "Das moderne Designrecht bietet zahlreiche Möglichkeiten durch eine geschickte Anmeldestrategie einen sehr weiten Designschutz zu erhalten", so Marco Hoffmann.


Gastgeber, Referenten und Veranstalter des WIW-Unternehmertreffens

(Bild: v.l. Marco Hoffmann (FRITZ Patent- & Rechtsanwälte), Jürgen Blöcher (FKM Sintertechnik GmbH), Udo Jäkel, Frank Jäkel (beide JÄKEL GmbH & Co.KG Maschinenmesserfabrik) und Peter Kaufmann (WIW | Wirtschaft in Westfalen).

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Udo und Frank Jäkel für die Gastfreundschaft. Auch ein Dank an die Referenten Jürgen Blöcher und Marco Hoffmann für die kurzweiligen und tollen Vorträge. Ein Dank an alle Unternehmer für Ihr Kommen und ein Dank an Maurizio Iacono für die unterhaltsamen Momente.

WIW-Unternehmertreffen JÄKEL - Maurizio Iacono, Event-Manager
Alle Fotos wurden von WIW | Wirtschaft in Westfalen, durch Fotograf Maurizio Iacono gemacht.


Kontaktdaten Gastgeber + Referenten:

FRITZ Patent - & Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Marco Hoffmann
Apothekerstraße 55
59755 Arnsberg

Tel:    +49 (0)2932 / 97 61 - 0
Fax:   +49 (0)2932 / 97 61 - 22
E-Mail: mail@patfritz.de
Internet: wwwpatfritz.de

FKM Sintertechnik GmbH
Jürgen Böcher
Zum Musbach 6
35216 Biedenkopf

Tel. +49 (0) 64 61 / 75 85 2 - 0 
Fax +49 (0) 64 61 / 75 85 2 - 90
E-Mail: info@fkm.email
Internet: www.fkm-lasersintering.de


Jäkel GmbH & Co. KG
Frank Jäkel
Udo Jäkel
Hellenberg 20 (Industriegebiet Wrexer Teich)
34474 Diemelstadt

Telefon: 0 56 94 / 99 13 - 0
Telefax: 0 56 94 / 99 13 - 199
E-Mail: mail@jaekel.eu
Internet: www.jaekel.eu

Beraten. Begleiten. Bewegen - ExperConsult Dortmund
Beraten. Begleiten. Bewegen - ExperConsult Dortmund

05.06.2016

Das Team, der bereits 1985 gegründeten unabhängigen ExperConsult Unternehmensberatung, umfasst rund 30 Mitarbeiter mit umfangreicher Erfahrung aus der Beratungspraxis.

German Carparts - WIW im Gespräch mit Michael Rüther
German Carparts - WIW im Gespräch mit Michael Rüther

03.06.2016

Hochwertige originale Auto-Ersatzteile günstiger online kaufen. Der Online-Shop von Michael Rüther bietet eine Vielzahl von Autoteilen, für deutsche und internationale Marken.

Keimzelle erfolgreicher Unternehmen: Ordnung + Sauberkeit
Keimzelle erfolgreicher Unternehmen: Ordnung + Sauberkeit

02.06.2016

Systematisch Verschwendung aufdecken, unproduktive Tätigkeiten beseitigen und Abläufe in Produktion und Verwaltung schlank halten. WIW-Experten unterstützen mittelständische Unternehmen mit Rat und Tat im Thema "Ordnung + Sauberkeit"

Von Nichts kommt Nichts - Vertriebssteuerung zum Erfolg
Von Nichts kommt Nichts - Vertriebssteuerung zum Erfolg

31.05.2016

Einige Unternehmen wachsen stärker wie ihre Wettbewerber? Dieser Punkt stand im Mittelpunkt des Unternehmertreffens bei der Braukmann GmbH in Arnsberg. Teilnehmer erhielten Einblick in die Vertriebssteuerung eines erfolgreichen Mittelständlers.

Schirm Objekteinrichtungen in Brilon, der kreative Tischler
Schirm Objekteinrichtungen in Brilon, der kreative Tischler

26.05.2016

Von einer kleinen Bau- und Möbelschreinerei hat sich die einstige Tischlerei Schrim zu einem mittelständischen Betrieb entwickelt. Holztechniker, Tischlermeister und gut ausgebildete Handwerker bilden heute das Team des Briloner Meisterbetriebes.

Gourmet-Manufaktur - So antwortet man Bäckerei-Filialisten
Gourmet-Manufaktur - So antwortet man Bäckerei-Filialisten

24.05.2016

Mit hohem Qualitätsanspruch hat der Bäcker und Konditormeister Wolfgang von der Heide seine über 150 Jahre alte Bäckerei zu einer Gourmet-Manufaktur entwickelt.

Weniger Ärger, weniger Stress, weniger Druck - Factoring
Weniger Ärger, weniger Stress, weniger Druck - Factoring

23.05.2016

Zahlen Ihre Kunden verspätet oder gar nicht, dann kommt Stress auf, denn auch Sie müssen Ihre Rechnungen bezahlen. Oftmals zieht dieser Stress dann auch noch ins Private und belastet Sie. Factoring ist da die passende Lösung.

Blick hinter die Kulissen - Ettelsberg Seilbahn in Willingen
Blick hinter die Kulissen - Ettelsberg Seilbahn in Willingen

21.05.2016

Die Ettelsberg Seilbahn in Willingen ist eine der mordernsten Seilbahnen in Deutschland und befördert rund 300.000 Gäste jährlich, da lohnt sich besonders für Technikfreaks ein Blick hinter die Kulissen des Geschehens.

Studio für verkaufsfördernde Fotografie - PF Medien
Studio für verkaufsfördernde Fotografie - PF Medien

18.05.2016

Fotografie ist eine spezielle Form der Kommunikation. Sie ist die Sprache, die überall auf der Welt verstanden wird. Das ist es, was die Fotografie einzigartig macht. Professionelle Fotos sind verkaufsfördernd, eine lohnende Investition.