Spieglein, Spieglein... welche ist die passende CRM-Lösung im Land?

29.08.2017

Die Suche nach einer passenden Lösung für das eigene Unternehmen gestaltet sich mitunter schwierig. Man begibt sich buchstäblich auf die Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen. Wohl dem, der einen Losten an seiner Seite hat.

Ob in Excel-Tabellen, in Aktenordnern, Outlook oder als Kontakt im Handy – jeder hat wohl seine eigene Strategie entwickelt, um die fürs Business wichtigen Kundendaten sicher abzuspeichern. Doch mit einer CRM-Software ist es möglich, Informationen und Daten so zu bündeln und zu strukturieren, dass sie viel effizienter genutzt und in verschiedenen Kanälen zusammengeführt werden können.

Die Qual der Wahl

Customer Relationship Management (CRM) ist längst dem breiten Unternehmertum ein Begriff. Gemeint ist damit schlicht und einfach das Management der Kundendaten, das von jedem Unternehmen sorgfältig gepflegt und gehegt werden sollte. Doch welches System in dem undurchsichtigen Dschungel der CRM-Angebote passt am besten zum eigenen Business und auf was muss bei der Auswahl geachtet werden?

Christoph Schulte - CRM-LotseAuf der Suche nach einem unabhängigen Losten, der Betriebe an die Hand nimmt und ihnen den Weg durch das Dickicht zeigt, sind wir mit Christoph Schulte von der IT Vertriebs & Consulting Agentur GmbH aus Sundern ins Gespräch gekommen.

Erst denken, dann installieren

"Aufgrund des großen Angebots ist es nicht leicht für die Unternehmen, den Durchblick im CRM-Dschungel zu bewahren. Hier muss zunächst Licht ins Dunkel gebracht werden. Zunächst muss geklärt werden wofür der Betrieb ein CRM-System benötigt und was er damit erreichen will. Diese Antworten erlauben eine Filterung der Angebote und vereinfacht die Suche ungemein", so Christoph Schulte.

Ein CRM-System ist genau dann das richtige für euch, wenn es all euere Anforderungen erfüllt und den Arbeitsalltag und Umgang mit Kundendaten sowie die Kundenkommunikation erleichtert.

Es lässt sich nicht sagen, welches CRM das Beste ist, schließlich sind Geschmäcker verschieden

Schulte weiter: "Also einfach mal drauf los installieren und ein System nacheinander testen, bis das richtige dabei ist? Wichtig sind unter anderem eure Kompetenzen, Erwartungen an die Software, die benötigten Kundeninformationen, eure (bisherige) Form der Kundenkommunikation, euer Budget sowie eure IT-Erfahrung zu erfragen und zu berücksichtigen".

Ihr unabhängiger Lotse für Ihr CRM-Projekt- Christoph Schulte

Christoph Schulte berät seit vielen Jahren mittelständische Unternehmen in IT-Fragen, insbesondere hinsichtlich der Auswahl passender CRM-Lösungen. Hier ist er als unabhängiger Loste für das Unternehmen unterwegs und hilft intern die richtigen Fragen zu beantworten und bei der Formulierung eines ersten Pflichtenheftes. Durch diese konkreten Anforderungen ist er in der Lage die Zahl der infrage kommenden Lösungen stark zu reduzieren und mit einer kleinen Auswahl an Anbietern die Gespräche zu führen. Er begleitet die Unternehmen in dem Auswahl-Verfahren ebenso wie bei der späteren Umsetzung.


Suchen Sie einen Lotsen für Ihr CRM-Projekt? Dann sollten Sie ein erstes unverbindliches Gespräch mit Christoph Schulte führen. Hier seine Kontaktdaten:


IT Vertriebs & Consulting Agentur GmbH
Christoph Schulte
Am Gallenstück 84
D-59846 Sundern

Telefon: 02933 82965 10
Fax: 02933 82965 35

Email: info@it-agentur.eu
Internet: www.it-agentur.eu

Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Berechnen Sie 10-5
Herstellung, Service rund um Kaffeevollautomaten - LOGO CAFÈ
Herstellung, Service rund um Kaffeevollautomaten - LOGO CAFÈ

25.08.2017

Kaffee auf Knopfdruck – schwarz oder mit Milch, Cappuccino oder Latte Macchiato: Hervorragender Genuss in Sekundenschnelle. Die Kaffeevollautomaten von LOGO CAFÉ erfreuen sich großer Verbreitung.

Tipp: Kleine Unternehmen leisten "Großes" - Digitale Post
Tipp: Kleine Unternehmen leisten "Großes" - Digitale Post

23.08.2017

kleine und mittlere Unternehmen gelten als flexibel und schnell. Da in diesen Unternehmen viele Aufgaben auf nur wenige Köpfe verteilt sind, heißt es gerade hier sich den Herausforderungen durch effizientes Arbeiten und schlanke Prozesse zu stellen.

Erkennen von Lügenmerkmalen - Michael Willer klärt auf
Erkennen von Lügenmerkmalen - Michael Willer klärt auf

16.08.2017

Wir Menschen lügen den ganzen Tag, im privaten wie auch im geschäftlichen Bereichen, sei es vor dem Gesprächspartner, Chef oder Partner, um uns zu profilieren, zu rechtfertigen oder einfach aus Angst unhöflich zu wirken.

Besuch bei den Blechprofis in Brilon-Madfeld - WIW im Gespräch
Besuch bei den Blechprofis in Brilon-Madfeld - WIW im Gespräch

10.08.2017

Die Auswahl der am besten geeigneten ERP-Lösung gestaltet sich für kleine und mittlere Unternehmen oft als äußerst schwierig. Gespräch mit Heinz Voss von den Blechprofis zu einer der wesentlichen Herausforderungen im Mittelstand.

Digitalisierung in der Hotellerie - Befreien Sie sich von Papier
Digitalisierung in der Hotellerie - Befreien Sie sich von Papier

07.08.2017

Die HGK ist eine Einkaufsgenosenschaft für die Hotellerie und Gastronomie. Als verlässlicher Partner und Branchenberater wird die HGK mit einem breiten Leistungsspektrum den Anforderungen der Branche gerecht.

Qual der Wahl - Softwareauswahl in kleinen und mittleren Betrieben
Qual der Wahl - Softwareauswahl in kleinen und mittleren Betrieben

03.08.2017

Die Entscheidung für eine bestimmte Software-Lösung ist eine weitreichende Entschedund und eine teure Investition. Da sollte man genau wissen, was man sucht und was man erwartet. Ein unabhängiger Loste hilft hier die richtige Entscheidung zu treffen.

Gesundes Management - Führung kraft Persönlichkeit
Gesundes Management - Führung kraft Persönlichkeit

26.07.2017

Ziele geben Orientierung. Menschen handeln und setzen um. Führung verändert. - Mit diesem Ansatz begleitet Daniela Kobbe, vom Institut für Gesundes Management (Balve), Menschen, Organisationen und Prozesse entlang betrieblichen Veränderungsprozessen.

WIW-Wandertag am 19.08.17 in Willingen - Raus in die Natur
WIW-Wandertag am 19.08.17 in Willingen - Raus in die Natur

23.07.2017

Die Entschleunigung, das Runterkommen, das Rauskommen aus dem beruflichen Alltag sowie die Freude an der Natur stehen im Vordergrund unseres Wandertages für Unternehmerinnen und Unternehmer. Sie sind herzlichst eingeladen.

Jurte, Meisterin der Vielfalt - WIW besucht Jurten-Hersteller
Jurte, Meisterin der Vielfalt - WIW besucht Jurten-Hersteller

18.07.2017

Jurten unterschiedlichster Art erleben gerade eine Hochphase. Sie werden als Café, Restaurant oder für Seminare, zur Meditation und als Yoga Raum genutzt. WIW besuchte die Jurten-Bauer Lorant Korbas und Daniela Kobbe in Balve.